1. Türchen – meine Strategie

Heute ist der 01.Dezember und gleichzeitig erste Advent. Ich wünsche dir und deiner Familie eine schöne Weihnachtszeit! Mit dem Beginn des letzten Monats von 2019 ist auch die Jahrensendrally im vollen Gange. Mein Depot hat im letzten Monat knapp 5,2% gemacht. So kanns gerne weiter gehen, aber es werden wieder Tage kommen an denen es nicht so schön ist… Aber konzentrieren wir uns mal auf das Hier und jetzt!

Meine Strategie ist kein Geheimnis. Ich handle nach dem Motto „Trade aktiv, investiere passiv“.

Ich finde, dass der Mix aus aktiven und passiven Handel eine coole Kombination ist. Während man beim Aktiven selbst das Risiko und Chance Verhältnis bestimmen kann, kann man beim passiven Investmentansatz sich entspannt zurücklehnen und Erträge ernten. Natürlich schätzt man auch beim Passiven das Risiko/Chance ein, jedoch versuche ich dies weites gehend zu automatisieren und jegliche Emotionen auszuschalten. Mein aktiver Tradingansatz sind Optionen auf Aktien. Das bedeutet, dass ich Puts und Calls auf Aktienkurse schreibe und somit darauf „spekuliere“ wie sich eine Aktie nicht entwickeln wird. Wie eine Versicherung, die „hofft“, dass der Kunde kein Unfall mit seinem Auto baut. Aktienoptionen handle ich über Lynx Broker. Mein passiver Investmentansatz besteht aus Aktien, ETF und P2P Krediten. Ich liebe es, wenn regelmäßig die Daueraufträge ausgeübt werden! Auch in Zeiten in denen die Kurse fallen, kann ich ruhig schlafen, weil ich so mehr Aktien und ETFs für weniger Geld bekomme. Traumhaft. Aktien kaufe ich auch in Einmalkäufen, weil ich weniger der Value Investor bin, sondern eher auf den Vergleich innerhalb der jeweiligen Branche achte. Heißt, wenn die Finanzexperten sagen, dass Coca Cola im Vergleich zu Microsoft mit einem KGV von 25 zu hoch bewertet ist, schaue ich lieber auf die direkte Konkurrenz deren Kennzahlen und Burggräben. Ich bin zwar erst seit 3 Jahren an der Börse und jeder der in dieser Zeit investiert hat, wird Buchgewinne eingefahren haben. Dennoch bin ich sehr zuversichtlich, dass ich langfristig mit dieser Strategie gut fahren werde.

Genießt weiterhin den 01.12, bis morgen. Euer Max von Meiersaktien.blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s